- Pfannkuchen mit Apfel-Aprikosenmus und gerösteten Mandeln

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für die Pfannkuchen
Ei 1
Mehl 2 - 3 EL
Milch 125 ml
Vanillinzucker 1 Teelöffel
Salz 1 Prise
Backpulver 1 Teelöffel
Frischkäse Doppelrahmstufe 2 EL gehäuft
Belag
Pfannkuchen 1-2 EL Apfel-Aprikosenmus aus dem Glas je
Pfannkuchen 1 EL geröstete Mandeln je
Extra
Pfannkuchen 2-3 EL Schlagsahne je

Zubereitung

1.Alle Zutaten miteinander verrühren und 30 Min. ruhen lassen. Soll der Teig flüssiger sein noch etwas Milch oder Wasser dazugeben.

2.Die Mandeln in einer heißen Pfanne ohne Fettzugabe rösten und beiseite stellen.

3.Etwas Pflanzencreme in einer Pfanne heiß werden lassen und den Teig mit einer Kelle einfüllen und von der Mitte aus verstreichen. Von beiden Seiten hellbraun backen.

4.Den Pfannkuchen auf einen flachen Teller gleiten lassen und mit Apfel-Aprikosenmus dick bestreichen und zusammenrollen. Sahne steif schlagen und einen Klecks daneben portionieren. Mit einem EL voll gerösteten Mandeln bestreuen.

5.Es wurden 4 Pfannkuchen, also als Hauptspeise für 1-2 Personen und als Nachspeise für 4 Personen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „- Pfannkuchen mit Apfel-Aprikosenmus und gerösteten Mandeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„- Pfannkuchen mit Apfel-Aprikosenmus und gerösteten Mandeln“