Blaubeer-Pfannkuchen

20 Min leicht
( 93 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 175 g
Zucker 3 EL
Backpulver 1,5 TL
Salz 0,5 TL
zerlassene Butter 3 EL
Buttermilch 350 ml
Eier, verquirlt 2
Vanilleextrakt 1 TL
Öl 2 TL
Blaubeeren frisch 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
720 (172)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
30,7 g
Fett
3,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Die trockenen Zutaten in eine Schüssel mittlerer Größe geben. Alle flüssigen Zutaten bis auf das Öl in die Mitte gießen und vorsichtig mischen. Nur so lange rühren, bis alles vermengt ist.

2.Eine Pfanne,am besten Gußeisen oder beschichtet,erhitzen, bis sie heiß ist. Mit einem Pinsel einen Teelöffel Öl darin verstreichen und 75 ml Teig in die Pfanne gießen. Wenn sich an der Oberfläche Blasen bilden, einige Blaubeeren über den Pfannkuchen streuen. Den Pfannkuchen wenden und von der anderen Seite bräunen lassen

3.Im Backofen warmhalten, während die restlichen Pfannkuchen gebacken werden. Den zweiten Teelöffel Öl in der Pfanne verteilen, sobald es nötig wird. Mit Butter und Ahornsirup servieren und sich wie im Diner fühlen,, ;o))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blaubeer-Pfannkuchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 93 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blaubeer-Pfannkuchen“