gefüllte Pfannkuchen

Rezept: gefüllte Pfannkuchen
73
01:00
1
5636
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für die Pfannkuchen
250 g
Mehl
400 ml
Milch
50 g
Butter/Margarine
6
Eier
1 Prise
Salz
für die Füllung
2 Becher
Sahne-Schmelzkäse à 200g
2 Pck.
gekochter Schinken
250 g
Champignons
2
Zwiebeln
Öl für die Pfanne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
22,1 g
Fett
1,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
gefüllte Pfannkuchen

Den Flammentod erduldende Crepes Suzette beerdigt von Orangenfilets

ZUBEREITUNG
gefüllte Pfannkuchen

1
Backofen auf 50°C heizen, um später die Pfannkuchen warm zu stellen.
2
Alle Zutaten für die Pfannkuchen in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät gut durchmischen. Mit einem Backpinsel den Boden der Pfanne mit Öl bestreichen und nach und nach die Pfannkuchen ausbacken. Hin und wieder erneut den Pfannenboden bepinseln. Wenn der Teig aufgebraucht ist, den Teller mit den Pfannkuchen solange in den Backofen stellen, bis die Füllung fertig ist.
3
Zwiebel schälen und würfeln. Schinken würfeln. Champignons putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln kurz in der Pfanne andünsten, dann den Schinken und die Pilze dazu. Wenn alles gut durchgedünstet ist den Schmelzkäse zufügen und schmelzen lassen.
4
Pfannkuchen füllen und guten Hunger =)

KOMMENTARE
gefüllte Pfannkuchen

Benutzerbild von Baerenbraut
   Baerenbraut
lecker! Davon hätte ich auch gerne einen! LG Heike

Um das Rezept "gefüllte Pfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung