Dessert:..... ~ Rote Johannisbeer- Grütze mit Vanillesoße ~

30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Johannisbeeren rot frisch gegart 500 Gramm
Speisestärke etwas
Zucker 3 EL
Für Vanillesoße:
Milch fettarm 0,5 Liter
Zucker 40 Gramm
Vanilleschote 0,5
Speisestärke 10 Gramm
Eigelb 2

Zubereitung

1.Johannisbeeren mit Wasser und Zucker aufkochen lassen, und mit der Speisestärke andicken, und nochmals kurz aufkochen. In Dessertgläser abfüllen und erkalten lassen.

Vanillesoße mit Stärke:

2.Von der Milch 3 EL abnehmen und die Stärke damit anrühren. Restliche Milch, Zucker und ausgeschabte Vanilleschote aufkochen. Eigelb und angerührte Stärke vermischen und unter rühren in die kochende Milch geben. Mehrmals aufwallen lassen, evtl. kalt rühren.

3.Die abgekühlte Vanillesoße auf die Johannisbeergrütze geben und garnieren. Kalt servieren als Nachtisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert:..... ~ Rote Johannisbeer- Grütze mit Vanillesoße ~“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert:..... ~ Rote Johannisbeer- Grütze mit Vanillesoße ~“