Krautsalat mit Speck und Wurst

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Weißkohl frisch 1,2 kg
Zwiebeln mittelgroß 3
Weißweinessig 200 ml
Zucker, gehäuft 2 EL
Krakauer 200 g
Speck geräuchert 50 g
Oel 1 EL
Petersilie 0,5 Bund
Pfeffer und Salz evtl Kümmel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
276 (66)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
4,1 g

Zubereitung

1.Weißkohl putzen und fein hobeln. In eine Schüssel geben und kräftig durchstampfen. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.

2.Essig, Zucker und Zwiebeln aufkochen und über den Kohl gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen, wer mag, kann auch noch einen TL Kümmel dazugeben.

3.Den feingewürfelten Speck im Oel knusprig auslassen und die kleingeschnittene Krakauer zufügen. Anschließend unter das Kraut mischen und alles zugedeckt mindestens 30 Min ziehen lassen.

4.Danach nochmals gut abschmecken, mit Petersilie bestreuen und mit Laugenbrezen und kühlem Bier (???) zu Tisch bringen. Brezen und Bier sind natürlich nicht zwingend!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krautsalat mit Speck und Wurst“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krautsalat mit Speck und Wurst“