Western-Pfanne

leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gemischtes Hack 400 g
Pellkartoffeln gegart, abgekühlt 400 g
Knoblauchzehen fein gehackt 2
Kümmel gemahlen 0,5 TL
Koriander gemahlen 0,5 TL
Paprikapulver scharf 0,5 TL
Brechbohnen 300 g
kleine Dose passierte Tomaten 1
Chilischote getrocknet fein gehackt 0,5
Zwiebel gehackt 1 große
Salz, Pfeffer, Öl etwas

Zubereitung

1.Die gepellten Kartoffeln in Stücke schneiden ( Gulaschgröße) und beiseite stellen.

2.In einer Schüssel Salz, Pfeffer, Kümmel, Koriander, Paprikapulver und die passierten Tomaten geben. Das Ganze zur einer Marinade mischen.

3.Ein wenig Öl in einer großen Pfanne erhitzen das Hack, die Zwiebeln, Chili, den Knoblauch in diese geben und anbraten bis das Hack durch ist. Nun die Bohnen und Kartoffeln dazugeben und unter öfteres rühren ca.5 min. weiterschmoren lassen. Das ganze mit der Tomatenmarinade ablöschen, alles gut verrühren und bei kleiner Flamme ca. 20 min ( bis die Flüssigkeit verkocht ist) köcheln lassen. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Western-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Western-Pfanne“