Fleisch – Holzfällersteaks mit Farmfries und Gurkenschmand

13 Std 20 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Holzfällersteaks je 350 Gramm 4 Stk.
Barbecue Grundmarinade – Rezept steht im meinem KB etwas
Gurkenschmand a’la Ingrid – Rezept steht im meinem KB etwas
Farm Fries – Ofen Bratkartoffeln – Rezept steht in meinem KB etwas
Gefrierbeutel a' 5 Liter Fassungsvermögen 2 Stk.
Küchengarn etwas

Zubereitung

1.Holzfällersteaks waschen und trocken tupfen. Mit einem scharfen Tranchiermesser die Schwarte alle zwei Zentimeter einschneiden.

2.In einen Gefrierbeutel die Holzfällersteaks geben und mit der Barbecue Grundmarinade begießen. Anschließend die Luft aus dem Beutel drücken und mit Küchengarn fest verschließen. Diesen Beutel in den zweiten Gefrierbeutel stecken und mit Küchengarn fest zubinden. Jetzt die Marinade in die Steaks einmassieren und mindestens über Nacht im Kühlschrank marinieren.

3.Am Tag der Zubereitung morgens den Gurkenschmand wie im meinem Rezept beschrieben zubereiten und abgedeckt an einem kühlen Ort ziehen lassen.

4.Etwa drei Stunden vor dem braten der Holzfällersteaks die Farmfries wie in meinem KB beschrieben marinieren. Anschließend wie beschrieben im Backofen zubereiten.

5.Falls der Outdoorgrill schon einsatzbereit ist, die Holzfällersteaks von jeder Seite etwa 10 grillen. Ansonsten die Holzfällersteaks in einer Pfanne ohne Fett von jeder Seite bei mittlerer braten.

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch – Holzfällersteaks mit Farmfries und Gurkenschmand“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch – Holzfällersteaks mit Farmfries und Gurkenschmand“