Backen: Baileys-Kuchen

1 Std leicht
( 104 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 200 g
Zucker 160 g
Eier 3 Stk.
Mehl 160 g
Speisestärke 40 g
Backpulver 1 Teelöffel
Kakaopulver 1 Esslöffel
Baileys 100 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1951 (466)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
49,8 g
Fett
24,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach einrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und sieben. In den Teig einrühren und den Baileys zugießen.2/3 der Masse in eine gefettete Gugelhupfform füllen. In den restlichen Teig den Kakao einrühren und auf den weißen Teig füllen.

2.Die dunkle Masse mit einer Gabel spiralförmig in der Form verziehen. Im vorgeheizten Backofen 45 min. bei 175° backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Baileys-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 104 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Baileys-Kuchen“