Quarkkuchen "Stracciatella"

Rezept: Quarkkuchen "Stracciatella"
48
01:00
26
8565
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Butter
150 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
4
Eier
Saft von einer halben Zitrone
750 g
Quark
60 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
150 g
Schokoraspel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
887 (212)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
21,0 g
Fett
9,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quarkkuchen "Stracciatella"

Reispuffertorteletts mit Erdbeeren

ZUBEREITUNG
Quarkkuchen "Stracciatella"

1
Butter und Zucker schaumig rühren.
2
Eier und Zitronensaft hinzufügen und unterrühren.
3
Den Quark dazugeben und gut vermengen.
4
Mehl und Backpulver vermischen, über den Teig sieben und unterrühren
5
Die Schokoraspel hinzugenen und unterheben.
6
Den Teig in eine gefettete und ggf.mit Semmelbrösel ausgestreute Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C etwa 45 Minutenn backen.
7
Den Kuchen in der Form auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Quarkkuchen "Stracciatella"

Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
Tolle Idee, kenn ich so noch nicht, Rezept schick ich gleich mal an den Drucker.......wenn ich Glück hab kommt der fertige Kuchen glei raus ....schmunzel :) Bin immer auf der Suche nach neuen Kuchenrezepten, sag danke und lass dir glei mal 5*le da, Alexandra
Benutzerbild von Praktikantin
   Praktikantin
Der Drucker rattert schon. Den Kuchen back' ich gleich morgen für meine Kids..LG: Sissi
Benutzerbild von gila47
   gila47
Der sieht ja köstlich aus. 5***** GLG GIsela
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht ja wieder sehr lecker aus, eine tolle Rezeptur 5☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Schade bin leider zu spät dran,bestimmt kein Krümmel mehr zuhaben(lach) 5 Sterne

Um das Rezept "Quarkkuchen "Stracciatella"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung