Närrischer Linseneintopf

40 Min leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Linsen rot 250 g
Kartoffeln festkochend 4 Stück
Karotten 2 Stück
Lauchstange 1 Stück
Paprika rot 1 Stück
Speckwürfel 125 g
Wiener Würstchen 4 Stück
Gemüsebrühe heiß 1 Liter
Schnittlauch frisch gehackt etwas
frische Petersilie gehackt etwas
Olivenöl extra vergine 1 EL
Balsamiko Essig etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Karotten ebenfalls schälen und in Scheibchen schneiden. Lauch putzen und in Ringe, Paprika putzen und in Würfel schneiden. Wiener Würstchen ebenfalls in Scheibchen schneiden.

2.Olivenöl in einem Topf erhitzen. Speckwürfel und Lauch zugeben und kurz dünsten. Dann Kartoffeln und Karottenscheibchen zugeben und ebenfalls kurz mitdünsten. Die roten Linsen zugeben.

3.Mit 750 ml Gemüsebrühe aufgießen. 10 Minuten köcheln lassen. Dann Paprikastückchen und Wienerwürstchen zugeben. Restliche Gemüsebrühe dazu und weitere 10 Minuten köcheln.

4.Mit den Kräutern bestreut servieren. Etwas Balsamikoessig am Tisch anbieten. Tipp: 1 EL dazugeben, schmeckt super lecker.

5.-- Bilder sind dabei --

Auch lecker

Kommentare zu „Närrischer Linseneintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Närrischer Linseneintopf“