Bunter Gemüseeintopf mit Speck und Rückenstreifen

30 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinerücken 200 g
Bauchspeck 150 g
Kartoffeln festkochend 300 g
Karotten 2 Stück
Stangensellerie 2 Stück
Lauchzwiebeln frisch 2 Stück
Broccoli frisch 250 g
Cocktailtomaten 50 g
Gemüsebrühe 300 ml
Weißwein halbtrocken 100 ml
Salz etwas
Paprika edelsüß etwas
Curry etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
607 (145)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
11,8 g

Zubereitung

1.Schweinerücken in Streifen schneiden. Speckschwarte entfernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Karotten schälen und in Scheibchen schneiden. Sellerie und Lauchzwiebelchen ebenfalls putzen und in Scheibchen schneiden. Brocoli in Röschen teilen.

2.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch- und Speckstreifen darin kurz anbraten. Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Zwiebelringe zugeben und 5 Minuten mitbraten.

3.Mit Gemüsebrühe und Wein ablöschen. Alles 10 Minuten köcheln lassen. Jetzt Broccoli zugeben und weitere 5 Minuten dünsten. Zum Schluß die Tomätchen zugeben und nocheinmal 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Paprika und Curry abschmecken.

4.Mit Petersilie bestreut servieren. -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Gemüseeintopf mit Speck und Rückenstreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Gemüseeintopf mit Speck und Rückenstreifen“