Halsgrad in deftiger Zwiebelsoße

15 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Halsgradscheiben 6
Gewürze. etwas
Salz,Pfeffer, scharfer Paprika, Cayenne Pfeffer, Knoblauchpulver, etwas
getrockneter Rosmarin getrockneter Mayoran etwas
Zwiebeln 6
Rotwein 1 Flasche
Puderzucker 1 Teel
Tomatenmark 1 Teel
Hühnerbrühe 400 ml
Knoblauch fein gehackt nach belieben etwas
Butterschmalz etwas
glattgerührte Speisestärke etwas

Zubereitung

1.Fleisch waschen trockentupfen in der Gewürzpanade wenden und in Butterschmalz anbraten. Puderzucker in einem Topf karamellisieren Tomatenmark zugeben und mit Rotwein ablöschen und gut einköcheln lassen.

2.Fleisch aus der Pfanne nehmen und Zwiebeln resch anbraten Fleisch zugeben mit Rotwein und Hühnerbrühe angiessen Knoblauch zugeben und das ganze 10-15min. köcheln lassen.

3.Fleisch wieder entnehmen die Soße aufkochen mit glattgerührter Speisestärke binden Fleisc wieder zugeben. Dazu gab es Pommes und Buttergemüse TK war aber sehr lecker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Halsgrad in deftiger Zwiebelsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Halsgrad in deftiger Zwiebelsoße“