Zucchini-Suppe

Rezept: Zucchini-Suppe
Vorspeise
3
Vorspeise
1
1006
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Zucchini frisch
500 ml
klare Brühe
40 gr.
Butter
1 EL
gehäuften) Mehl
2 Zehen
Knoblauch gehackt
150 gr.
Schmelzkäse
0,125 ltr
Sahne
0,5 Bund
Schnittlauch frisch gehackt
Pfeffer, Salz u Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
531 (127)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
11,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini-Suppe

spaghetti cassarole

ZUBEREITUNG
Zucchini-Suppe

1
Die Zucchini schälen, kleinschneiden u mit einem Pürrierstab (was wohl?!!) pürrieren. Die Klare Brühe zubereiten. Aus der Butter u dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen u mit der heissen Brühe ablöschen.
2
Jetzt die pürrierten Zucchini dazu geben.
3
Die Knoblauchzehen in ganz kleine Würfelchen schneiden und zufügen, mit Pfeffer u Muskat abschmecken, 2-3 Min. köcheln lassen. (mit dem Salz vorsichtig sein, erst ohne probieren, wegen der klaren Brühe).
4
Die 150 gr. zerdrückter Schmelzkäse mit einem Schneebesen verrühren. Jetzt nicht mehr kochen lassen und die Sahne unterrühren u auf Teller verteilen.
5
Zuletzt die Schnittlauch-Röllchen darüber streuen u mit Baguette und einem guten Rotwein servieren. (Ich trink lieber ein Bier dazu).

KOMMENTARE
Zucchini-Suppe

Benutzerbild von Elli77
   Elli77
Stimmt, bei Zucchini kann ordentlich Knobi rein! Sehr lecker und jeder so wie er mag! Mit dem Knobi muß man ja auch an seine Mitmenschen denken!

Um das Rezept "Zucchini-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung