Tacco-Salat

Rezept: Tacco-Salat
Super Salat als Hauptspeise für den Sommer
7
Super Salat als Hauptspeise für den Sommer
00:49
0
3042
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
kleiner Eisbergsalat
500 gr.
Rind Hackfleisch frisch
1
Zwiebel mittelgroß
4 Stk.
Tomaten
1 Dose
Mais Körner
1 Becher
Schmand
1 Becher
Naturjoghurt cremig
geriebener Käse
1 Tüte
Tacco - Gewürzmischung z.B. von "FUEGO"
1 Flasche
Salsa-Sosse zB. von Maggi oder bei LIDL
1 Tüte
Tacco-Chips
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
19,8 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
14,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tacco-Salat

Nudelsalat wie ich ihn am liebsten mag

ZUBEREITUNG
Tacco-Salat

1
Den Eisbergsalat in Streifen schneiden, waschen und trockenschleudern und in eine große Glasschüssel geben.
2
Hackfleisch mit den Zwiebelwürfeln anbraten und mit dem Tacco-Gewürz (lt. Anleitung) anbraten und abkühlen lassen. Danach auf den Eisbergsalat schichten.
3
Salsa-Sosse darüber geben.
4
Tomaten in kleine Würfel schneiden und auf die Salsa-Sosse schichten. Danach noch den Mais abtropfen lassen und auf die Tomaten schichten.
5
Schmand mit Joghurt vermischen und auf den Mais verteilen. Danach den geriebenen Käse aufschichten.
6
Salat kühl stellen und kurz vor dem Servieren einigenTacco-Chips darauf verteilen und zusätzlich die restlichen in einer Schüssel dazureichen. Salat sollte mindestens 4 Std.im Kühlschrank ziehen. Wahlweise kann man auch noch Kidney Bohnen aufschichen oder anstelle des Mais verwenden. Wer es nicht gerne scharf mag, läßt die Gewürzmischung weg. Der Salat kann auch mit Stangen- oder Fladenbrot als Hauptmahlzeit gegessen werden.

KOMMENTARE
Tacco-Salat

Um das Rezept "Tacco-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung