Bienenstich-Buttermilch-Kuchen

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 3 Tassen
Zucker 2 Tassen
Buttermilch 2 Tassen
Backpulver 1 Pck.
Butter 125 g
gehackte Madeln, oder Mandelblätter, oder Kokosfocken 2 Tassen
Zucker 1 Tasse
Milch 2 El.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-

Zubereitung

Teig:

1.Ofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft). Mehl, Zucker, Buttermilch und Backpulver zu einer glatten Masse verquirlen, bis kleine Blasen kommen. Es ist ein "weißer" recht flüssiger Teig. Diesen in eine gefettete Form geben und ca. 10 Min. vorbacken, damit eine etwas "Gestockte" obere Schicht entsteht, sonst versinkt der Belag im Teig.

Belag:

2.Butter, Zucker, Milch und Mandeln oder Kokosflocken in einem Topf aufkochen, Kuchen kurz aus dem Ofen nehmen, die Masse vorsichtig darauf verteilen und noch einmal 10 - 15 Min fertig backen. Mandelmasse sollte gut goldbraun sein. Kuchen ist super saftig und ganz einfach für Anfänger.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bienenstich-Buttermilch-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bienenstich-Buttermilch-Kuchen“