Seeteufelfilet unter der Macadamiakruste mit Orangen-Safran-Perlgraupenrisotto

leicht
( 99 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für das Seeteufelfilet
Olivenöl 30 ml
Seeteufelfilets 4 Stück
Thymian frisch 2 Zweige
Rosmarin frisch 1 Zweig
Knoblauchzehen - klein - gepresst 3 Stück
Macadamianüsse 80 gr
Weißbrotbrösel 80 gr
Butter 50 gr
Fleur de Sel, Pfeffer frisch gemahlen etwas
Für das Orangen-Safran-Perlgraupenrisotto
Schalotten 2 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Orangen unbehandelt 2 Stück
Fischfond 300 ml
Butter eiskalt 30 gr
Perlgraupen 150 gr
Sahne, geschlagen 50 gr
Chili aus der Mühle etwas
Fleur de Sel, Pfeffer aus der Mühle etwas
Safranfäden 1 Stück
Noilly Prat 1 Glässchen

Zubereitung

Seeteufelfilet

1.Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Seeteufel mit Thymian, Rosmarin und Knoblauch von allen Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen 20 Minuten garen.

2.Die Macadamianüsse goldbraun rösten, fein hacken und mit den Brotbröseln mischen. Butter mit einer Prise Salz schaumig schlagen und die Nussmischung unterheben. Alles in einen Gefrierbeutel füllen und sehr dünn ausrollen. Im Kühlschrank 15 Minuten kühlen. Die Macadamianüsse dann auf die Größe der Seeteufelfilets zurecht schneiden, darauf legen

3.und unter dem Backofen-Grill goldbraun gratinieren, das dauert cirka 5-8 Minuten bei eingeschalteter Grillfunktion. Den Seeteufel dann halbieren und auf dem Orangen-Safran-Graupen-Risotto anrichten.

Orangen-Safran-Perlgraupenrisotto

4.Die Schalotten und den Knoblauch schälen, Schalotten würfeln und Knoblauch pressen. Die Orangen heiß abspülen. Die Schale einer Orange fein abreiben, den Saft der Orangen auspressen. Fischfond aufkochen. Butter in einem Topf erhitzen. Schalotten, Knoblauch und

5.Safranfäden sowie die Perlgraupen darin ohne Farbe anschwitzen. Mit dem Orangensaft ablöschen und unter RÜhren von den Perlgraupen aufnehmen lassen. Nach und nach den heißen Fischfond angießen, dabei gelegentlich umrühren. (setzt leicht an!). Kurz vor Ende der Garzeit die Orangenzesten zufügen. Die Graupen dann mit mit Salz, Pfeffer und Chili aus der Mühle würzen.

6.Die geschlagene Sahne unter die Perlgraupen rühren , auf Tellern anrichten und die Seeteufel-Filetes darauf anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seeteufelfilet unter der Macadamiakruste mit Orangen-Safran-Perlgraupenrisotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 99 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seeteufelfilet unter der Macadamiakruste mit Orangen-Safran-Perlgraupenrisotto“