Lamm im Speckmantel mit Orangen-Lauch

40 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lammlachse a 140 gr. 2 Stk.
Bacon 6 Scheiben
Sojasoße hell 3 Esslöffel
Honig flüssig 1 Esslöffel
Lammfond 50 ml
Rosmarin frisch 1 Zweig
Salz,Pfeffer etwas
Lauchstange 1
Orange unbehandelt 1 Stk.
Spitzpaprika rot 1 Stk.
Zucker zum Abschmecken etwas
Butter 25 gr.
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Chili aus der Mühle 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1053 (251)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
27,1 g

Zubereitung

1.Lammlachse pfeffern und jeweils in drei Scheiben Bacon wickeln.In Olivenöl rundherum anbraten. Rosmarin,Honig und Sojasoße zugeben und das Fleisch darin kurz schwenken.Fleisch mit Rosmarin auf ein mit Alu-Folie ausgelegtes Backblech geben und bei 90 Grad 20 min rosa garen.Etwas ruhen lassen.Bratenfond heiß halten und abschmecken.

2.Lauch putzen und in 5 cm.Stücke schneiden.Halbieren und in feine Streifen schneiden.Schale von der Orange abreiben,halbieren und den Saft auspressen.Paprika entkernen und fein würfeln.Lauch,Paprika und Orangenabrieb in Butter anschwitzen.Mit O-Saft ablöschen und 3-4 min.durchschwenken.Mit Salz,Pfeffer,Zucker und Chili abschmecken.

3.Lamm in Tranchen schneiden,salzen und auf das Lauchgemüse anrichten.Mit dem warmen Bratenfond beträufeln. Dazu passt ein Kartoffelgratin,Butterreis oder Röstkartoffeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Lamm im Speckmantel mit Orangen-Lauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lamm im Speckmantel mit Orangen-Lauch“