Mini-Schnitzel auf Bandnudeln

leicht
( 127 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln frisch 3 mittelgrosse
Knoblauchzehen 2
Möhren 200 g
Schlagsahne 100 g
Oregano getrocknet 2 TL
Schweineschnitzel von á ca. 125 g 4 Stk
Hackfleisch gemischt 300 g
Gouda gerieben 50 g
Bandnudeln 400 g
Lauchzwiebeln frisch 100 g
Oregano frisch etwas
Tomaten gewürfelt 1 Dose

Zubereitung

1.Das Fleisch abwaschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ofen auf 200°C vorheitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Möhren schälen, waschen und fein würfeln. Tomatenwürfel aus der Dose mit den gewürfelten Zwiebeln, Knoblauch,Möhren, Sahne verrühren und mit Salz,Pfeffer, getr. Oregano und Zucker krätig würzen.

2.Nun das gewürzte Fleisch in eine Auflaufform geben. Das Hackfleisch ebenfalls mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und auf die das Fleisch geben und andrücken. Über diese belegten Schnitzelchen nun die Tomaten-Gemüse-Sauce geben und glatt streichen. Dieser Auflauf muss nun in den vorgeheitzten Backofen ca. 1 1/2 Stunden garen.

3.Ca. eine 1/4 Stunde vor Garende den gerieben Käse über das Fleisch geben und fertig garen lassen. Die Bandnudeln nach Packungsanleitung garen, abschrecken und mit etwas Olivenöl beträufeln und warm halten. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Frischen Oregano waschen und in kleine Stücke zupfen.

4.Frühlingszwiebeln und frischen Oregano erst kurz vor dem Servieren über den Auflauf geben. Jeder kann sich nun auf die Bandnudeln ein lecker Mini-Schnitzel geben und sich schmecken lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Schnitzel auf Bandnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 127 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Schnitzel auf Bandnudeln“