Schwarzer Heilbutt mit Meerrettich-Senf-Soße

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
schwarzer Heilbutt 300 g
Riesengarnelen 2 St
Meerrettich-Senf-Soße aus meinem KB etwas
Salz, Pfeffer, Butter, Mehl etwas

Zubereitung

Den gesäuberten Fisch in Portionsstücke schneiden und mehlieren. In einer gebutterten Pfanne Pfanne braten bis er innen noch leicht glasig ist. Die Riesengarnelen von der Schale befreien und den Darm entfernen, Da ich nur gekochte bekommen habe, nur kurz in der Butter schwenken, damit sie nicht zu Gummi wird. Bei mir gab es dazu Wildreis und Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzer Heilbutt mit Meerrettich-Senf-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzer Heilbutt mit Meerrettich-Senf-Soße“