WILD /WILDSCHWEINFILET

Rezept: WILD /WILDSCHWEINFILET
.....mit Rucola-Ravioli mein KB
3
.....mit Rucola-Ravioli mein KB
10
15570
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 Gramm
Wildschweinfilet
0,25 Liter
Rotwein herb
Wildgewürz
Thymian frisch gehackt
Knoblauchzehen gehackt
Ghee
200 Gramm
Crème fraîche
Salz,Pfeffer
Rucola-Ricotta-Ravioli KB
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
728 (174)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
13,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
WILD /WILDSCHWEINFILET

hackbällchen african style

ZUBEREITUNG
WILD /WILDSCHWEINFILET

1
Wildschweinfilet parieren, in Rotwein,Wildgewürz,Thymian & Knoblauch marinieren.Am Besten über Nacht.
2
Filet abtupfen,in Ghee rundherum kurzbraten,in Alufolie eingepackt lauwarm,oder in Warmhalteschublade bei 60° ca 10 min.rosa werden lassen.
3
Rotweinfond einkochen und mit creme fraiche zu einer Soße rühren.
4
Wildschweinfilet auf Tellern anrichten,mit Soße und meinen Ravioli's servieren......

KOMMENTARE
WILD /WILDSCHWEINFILET

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich ziehe meinen Hut. Bravo. LG. Dieter
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Perfekt auf den Punkt gebraten, ein schmackhaftes Wildgericht. Perfekte Präsentation. LG Moni
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Es ist eine Freude für Augen und Gaumen, dieses kulinarische Kulturgut mit diesen excellenten Ingrediezen so perfekt dargestellt und dokumentiert zu sehen!
Benutzerbild von leckerklausi
   leckerklausi
Ein leckers Rezept , pervekt gebraten ! 5 glitzer Sternchen für Dich GGlG Klaus
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
...na dann kann ja Ostern kommen DANKE für dieses Rezept ;-)))

Um das Rezept "WILD /WILDSCHWEINFILET" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung