Rotwein Stockkuchen

Rezept: Rotwein Stockkuchen
Orginal Rotweinkuchen
4
Orginal Rotweinkuchen
02:30
3
1588
Zutaten für
25
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 Gramm
Butter
800 Gramm
Zucker weiß
16 Stück
Eier
4 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
4 TL
Zimt
8 TL
Kakaopulver
1000 Gramm
Mehl gesiebt
2 Päckchen
Backpulver
400 Gramm
Schokostreusel
0,5 Liter
Rotwein mittel Qualitätswein
4 Becher
Kuchenglasur
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
52,0 g
Fett
19,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotwein Stockkuchen

Antipasto di parmigiano Abi Ofarim

ZUBEREITUNG
Rotwein Stockkuchen

Butter, Zucker, Eier, Vanillezucker Schaumig rühren.Zimt, Kakao, Mehl, Backpulver, Schokostreusel und Rotwein unterrühren. Zu einem Sämigen Teig. Nun geben wir den Teig in drei unterschiedliche Runde Bachformen. Es geht aber auch mit einer Springform, und Tortenringe die man einstellt wie man die größe will. Die Kuchen Backen wir bei vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad 50-60 Min. Nach dem Abkühlen stellen wir die Kuchen ubereinander. Und Glasieren sie mit Kuchenglasur.

KOMMENTARE
Rotwein Stockkuchen

Benutzerbild von candyfee
   candyfee
Den probier ich bald mal aus...LG
Benutzerbild von andrea_h89
   andrea_h89
Toller Kuchen :) und da werden sicher alle satt :D lg Andrea
   B****2
Das wird doch immer wieder gerne gegessen.Ich bin begeistert......wie lecker. GLG Bubu :)

Um das Rezept "Rotwein Stockkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung