Rotweinkuchen

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Butter 200 g
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 EL
Eier 4
Kakao 1 EL
Zimt 1 TL
Mehl 250 g
Backpulver 0,5 Pk.
Rotwein 125 ml
Schokoraspeln 150 g
Butter zum einfetten etwas
Schokoglasur 150 g
Rum oder 2 Fläschen Rumrom 1 EL

Zubereitung

1.Butter mit Zucker schaumig rühren dann nach und nach die Eier dazugeben und weiterrühren. Zucker einrieseln lassen.Zimt,Mehl,Kakao .Rum und Rotwein dazu.Mehl und Backpulver sieben auch zum Teig geben.Zum Schluss die Schokoraspeln dazugeben.

2.Den Ofen vor der Zubereitung vorheizen....175 Grad 40-50 Min Backen

3.Eine Kastenform oder eine andere Form mit der Butter einfetten....ich gebe immer noch etwas Semmelmehl in die Kuchenform dann flutscht der Kuchen nur so aus der Form ;-) Dann in den Ofen und backen lassen.

4.Dann auf ein Kuchengitter stürtzen und auskühlen lassen.Schokoglasur schmelzen und mit einen Pinsel auf den Kuchen streichen...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotweinkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotweinkuchen“