Rotbarschfilet auf Tomatenkompott

Rezept: Rotbarschfilet auf Tomatenkompott
schnelle Küche
3
schnelle Küche
9
1201
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Rotbarschfilet
6 Stk.
Kirschtomaten
3 Stk.
Zwiebelringe
3 EL
Zucker
Olivenöl
Weißwein trocken
Salz, Pfeffer, Chili aus der Mühle
2 Zweige
Thymian
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
13,2 g
Kohlenhydrate
27,2 g
Fett
2,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotbarschfilet auf Tomatenkompott

Kalbsleberspiesschen mit Röstzwiebeln
Beilage Scharfer Tomatenreis

ZUBEREITUNG
Rotbarschfilet auf Tomatenkompott

1
Tomaten und Fisch waschen, trockentupfen. Fisch von beiden Seiten salzen und pfeffern und leicht mehlen.
2
Tomaten halbieren. Zucker in einem Topf karamellisieren lassen, einen Schuss Olivenöl dazu. Nun die Tomaten dazugeben, aber Vorsicht: es könnte sehr spritzen, dann die Zwiebelringe und einen Thymianzweig, gut verrühren nun reduzieren lassen. Mit Weißwein ablöschen und die Tomaten mit einer Gabel am Topfrand zerdrücken. Wiederum reduzieren lassen.
3
In der Zwischenzeit den Fisch in einer Pfanne mit Olivenöl von einer Seite goldgelb anbraten, wenden, Thymianzweig dazu und den geschnittenen Bacon mit in die Pfanne. Hitze reduzieren und alles knusprig braun braten. Das Kompott ist fertig, wenn es dickflüssig ist. Alles dekorativ auf einem Teller anrichten. Zuerst das Tomatenkompott und darauf den Fisch legen. Die Thymianzweige dienen zur Deko.

KOMMENTARE
Rotbarschfilet auf Tomatenkompott

Benutzerbild von Tinta
   Tinta
eine klasse Kombi. Superleckere 5* dafür. LG Tinta
Benutzerbild von Miez
   Miez
In kurzer Zeit was Leckeres mit Fisch serviert...klasse mit dem Rotbarsch und den Tomaten! Fünf ☆ und schöne Grüße, Micha
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Sehr ausdrucksstarkes Rezept, mit den virtuosen Zutaten, der ausführlichen Beschreibung und einer schönen Darstellung! LG Olga
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
legger........☆☆☆☆☆
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
.... das ist schöner Fisch ganz nach meinem Geschmack kombiniert!!!... LG Nadine :-)

Um das Rezept "Rotbarschfilet auf Tomatenkompott" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung