Orientalischer Erkältungsreis

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Aprikosen getrocknet geschwefelt 50 g
Feigen getrocknet 50 g
Öl 1 EL
Chili getrocknet nach Geschmack etwas
Currypulver 1 EL
Langkornreis 200 g
Gemüsebrühe 400 ml

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen. Zwiebel vierteln und zusammen mit der Knoblauchzehe im Tupper – Turbo – Chef zerkleinern. Aprikosen und Feigen mit dem Chef – Serie Pro, Universalmesser in kleine Würfel schneiden.

2.Öl in der Gourmet – Line, Kasserolle 2,5 l erhitzen, Zwiebel – Knoblauchwürfel, getrocknete Chili nach Geschmack, Aprikosen, Feigen, Currypulver sowie rohen Langkornreis dazu geben, kurz anbraten. Mit Gemüsebrühe auffüllen und bei niedriger Temperatur ca. 15 Minuten gar kochen. Tipp: Vor allem beim ersten Halskratzen und Erkältungsgefühl essen, brennt alle Bakterien und Viren weg. Netter Nebeneffekt: schmeckt super orientalisch!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orientalischer Erkältungsreis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orientalischer Erkältungsreis“