Leni´s Giottotorte mit Eierlikör

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
für den Boden etwas
Butter 80 gr.
Zucker 100 gr.
Eier 5 Stk.
Haselnüsse gemahlen 200 gr.
Schokoladenraspeln 100 gr.
Backpulver 1 TL
Eierlikör 4 EL
für die Ananascreme etwas
Ananas in Würfel 1 Dose
Boudon-Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Sahne 400 ml
Sahnesteif 1 Päckchen
Amaretto oder Rum 8 EL
Eierlikör 5 EL
für die Giottosahne etwas
Sahne 600 ml
Giotto-Kugeln 30 Stück
Gelatine fix 2 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker 3 Päckchen
Giotto-kugeln zum verzieren 12 Stück

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Butter mit dem Zucker cremig rühren, eigelbe nach und nach hinzufügen und jedes gut unterrühren. Haselnüsse, Schokoraspeln und Backpulver hinzufügen und gut vermengen. Den Eierlikör auch unterrühren. Eiweiß sehr steif schlagen und unterheben. Den Teig in eine gut gefettete 26er backform geben und bei 170 °C ca. 35 - 40 min. backen. Bitte vollständig auskühlen lassen.

2.Die Ananasstücke mit dem Saft pürieren und in einem Topf aufkochen lassen. Das Puddingpulver mit 8 El Milch und 5 El Eierlikör glatt rühren, in die Ananasmischung geben und nochmal kurz aufkochen lassen. 200 g Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unter die Ananasmischung geben. Um den Boden einen Tortenring machen. Die Creme auf dem Boden streichen.

3.Giottokugeln fein hacken. Sahne mit dem Vanillezucker steif sclagen, dabei Gelatine Fix einrieseln lassen. 4 El davon in einem Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kühl stellen. Die feingehackten Giottokugeln unter die geschlagene Sahne geben. Diese Creme dann auf die Ananascreme streichen.

4.Mit der übrigen Sahne Tuffs auf die Torte spritzen und mit den restlichen Giottokugeln verzieren. Kühl sellen... Gutes gelingen ......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leni´s Giottotorte mit Eierlikör“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leni´s Giottotorte mit Eierlikör“