Bayrisches Rindsgulasch

Rezept: Bayrisches  Rindsgulasch
wir Bayern lieben doch unser Bier !
14
wir Bayern lieben doch unser Bier !
01:30
13
2815
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 gr.
Rind Gulasch frisch
5 grosse
Zwiebeln
2 TL
Kümmel
2 TL
Zucker braun
1 TL
Paprika edelsüß
250 ml
Bier Hell
2 TL
Senf scharf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
15,1 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
4,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bayrisches Rindsgulasch

Roter Gulasch

ZUBEREITUNG
Bayrisches Rindsgulasch

1
Zwiebeln schälen halbieren und inScheibchen schneiden, Knoblauch schälen und klein würfeln. 2 EL Butter in einem Schmortopf zerlassen. Das Fleisch darin in drei Portionen bei mittlerer Hitze anbraten und wieder herausnehmen.
2
Dann die Zwiebeln und den Knoblauch mit dem Kümmel im Bratfett andünsten. Zucker darüberstreuen und schmelzen lassen. Paprika unterrühren und das Bier angießen.
3
Fleisch dazugeben , salzen, pfeffern und bei schwacher Hitze zugedeckt etwa 1 1/2 Stunden schmoren, bis es schön weich ist. Durch die Zwiebeln wird es schön sämig und muß nicht abgebunden werden.

KOMMENTARE
Bayrisches Rindsgulasch

Benutzerbild von Florinda
   Florinda
Super lecker ... Bier paßt hervorragend - 5*****
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Du kochst so traumhaft gut, wie Dein Rezept präsentiert und beschrieben ist. LG Olga
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Des schmeckt a uns Steirern.....i mog bayrische Schmankerln.....mmmmmm......fein......5 ****** und an liaben Gruß Heidi
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...super Kombi...Prost...5*****
Benutzerbild von beate2043
   beate2043
Ich bin zwar aus Hessen, aber Kümmel und Bier, da bin ich dabei! LG Beate

Um das Rezept "Bayrisches Rindsgulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung