Haferflocken-Zimt-Plätzchen

25 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zucker braun 250 g
Butter weich 250 g
Backpulver 2 Tl.
Zitronenschalenabrieb von einer Zitrone 1
Eigelb 3 Stück
Haferflocken blütenzart 500 g
Zimt 1 Tl
Eiweiß steif geschlagen 3 Stück

Zubereitung

1.Den Zucker und die Butter mit den Eigelben schaumig rühren. Die Haferflocken und das Backpulver unterrühren, dann mit Zitronenabrieb und Zimt abschmecken. Zum Schluß den Eischnee unterheben.

2.Mit zwei Teelöffeln Nocken abstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Da die Plätzchen im Ofen etwas verlaufen genügend Abstand einrechnen. Die Teigmasse ergibt ca. 70 Plätzchen (2 Backbleche). Bei 175°C (Ober/Unterhitze) im vorgeheizten Backofen 15 (-20) Min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haferflocken-Zimt-Plätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haferflocken-Zimt-Plätzchen“