Blumenkohl im Teigmantel

25 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohlröschen 800 Gramm
Salz, Zucker etwas
Für den Teig: etwas
Eier 2
Mehl 100 Gramm
Milch oder Sahne 0,125 Liter
Salz etwas
Semmelbrösel 60 Gramm
Fett 80 Gramm
Zucker, Petersilie etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Die Blumenkohlröschen mit siedendem Wasser übergießen, den Deckel auf den Topf geben und warten, bis das Wasser wieder kocht. Dann Deckel abnehmen und 10 min weiterkochen. Dann den Blumenkohl aus dem Wasser nehmen und abtropfen lassen.

2.Für den Teig die Eier verquirlen. Nach und nach Mehl und Milch dazugeben und zum Schluß salzen. Die Blumenkohlröschen kurz in den Teig tauchen, in den Semmelbröseln wenden und in dem stark erhitztem Fett goldbraun braten.

3.Eine Platte vorwärmen, den Blumenkohl daraufgeben und mit Petersilie garnieren. Echt lecker als Beilage zu Fleischgerichten!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohl im Teigmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohl im Teigmantel“