Kohlrabicremesuppe

30 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kohlrabi frisch 2
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Gemüsebrühe 400 ml
Sahne 1 Becher
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskatnuss etwas
Petersilie etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
138 (33)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
3,3 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und würfeln. Die Kohlrabi schälen und ebenfalls zerkleinern - es müssen keine gleichmäßigen oder zu kleinen Würfel sein, da später sowieso alles püriert wird.

2.Das Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse anbraten. Wenn das Gemüse etwas Farbe hat, mit der Gemüsebrühe ablöschen- ich habe immer Brühe portionsweise eingefroren, zur Not tut es aber auch das Glas aus dem Supermarkt. Jetzt schon etwas mit Salz und Pfeffer würzen. Alles so lange köcheln lassen, bis der Kohlrabi weich ist (5-10 min, je nach Größe der Stücke).

3.Alles mit dem Zauberstab pürieren und anschließend die Sahne hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit der Sahne nochmals durchpürieren, damit es schön schaumig wird.

4.Die Petersilie fein hacken und vor dem Servieren über die Suppe streuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabicremesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabicremesuppe“