Schnitzel mit Haselnuss-Rosinen-Panade und Wedges

Rezept: Schnitzel mit Haselnuss-Rosinen-Panade und Wedges
Hauptspeise
4
Hauptspeise
5
1037
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Schnitzel:
4
Schnitzel vom Schwein, Kalb oder Pute
100 g
Mehl
80 g
Semmelbrösel
80 g
Haselnüsse gerieben
2
Eier
3 EL
Sahne oder Milch
Rosinen nach Geschmack
Salz, Pfeffer
Öl oder Butterschmalz zum Ausbacken
Für die Wedges:
800 g
Kartoffel
3 EL
Öl
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 TL
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
732 (175)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
23,7 g
Fett
7,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnitzel mit Haselnuss-Rosinen-Panade und Wedges

Pikante Roulade
Nudeln mit Kartoffeln

ZUBEREITUNG
Schnitzel mit Haselnuss-Rosinen-Panade und Wedges

Schnitzel:
1
Eier mit Sahne in einem flachen Gefäß gut miteinander verrühren. Mehl separat, Semmelbrösel mit den Haselnüssen und klein geschnittenen Rosinen vermischt ebenfalls in ein flaches Gefäß geben. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, dann in Mehl, Ei und Brösel- Nuss-Rosinenmischung wenden. In schwimmendem Öl oder Butterschmalz goldbraun ausbacken, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Zitronenspalten servieren.
2
Tip: Balsilikumblätter nudelig schneiden und mit der Brösel- Nuss-Rosinenmischung vermengen.
Wedges:
3
Kartoffeln gut waschen, die Schale bleibt dran, abtrocknen und in Spalten schneiden. Öl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer miteinander verrühren (wer es schärfer will kann noch frischen Knoblauch oder fein geschnittene Chillischoten dazugeben). Kartoffeln damit marinieren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Im vorgeheizten Rohr mit Umluft 180° ca. 30 - 45 min. backen. Die Wedges zwischendurch wenden.

KOMMENTARE
Schnitzel mit Haselnuss-Rosinen-Panade und Wedges

Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Eine sehr interessante Schnitzel-Variante. Ich würde bei diesem schönen Rezept Kalbfleisch verwenden. 5***** und ein Extra-Lob für die perfekte Präsentation. LG und 5*****
Benutzerbild von tini0411
   tini0411
sehr lecker. LG, Tini
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Eine traumhafte Idee, die sicherlich irrsinnig lecker schmeckt. Wieder einmal eine grandiose Idee aus Deinem reichhaltigen Küchenfundus, mit einer sehr guten Beschreibung und excellente Bilder! LG Olga
Benutzerbild von rocky041151
   rocky041151
Einfach köstllich!! GLG, Tara und Tina
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Das ist was für mich. Und dazu noch Sour Cream. LG, Tina

Um das Rezept "Schnitzel mit Haselnuss-Rosinen-Panade und Wedges" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung