Spargel-Kartoffel-Rösti mit Schinkensalat

1 Std 10 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schalotten 2
Schinken gekocht 200 gr.
Weißweinessig 2 EL
Fleischbrühe instant 75 ml
Dijon Senf 1 TL
Rapsöl 4 EL
Salz und Pfeffer etwas
Spargel grün 5 Stangen
Spargel weiß 5 Stangen
Kartoffeln festkochend 400 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Kartoffelmehl 3 EL
Butter 80 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
13,7 g
Fett
18,4 g

Zubereitung

1.Schalotten abziehen und in Ringe schneiden .Schinken in Streifen schneiden . Essig mit Senf ,Brühe ,Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen .Öl nach und unterrühren .Petersilienblätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Schinkenstreifen und Schalottenringe in eine Schüssel geben.Gehackte Petersilie dazugeben und das Salatdressing untermischen.

2.Weißen Spargel ganz ,grünen im unteren Drittel schälen ,die holzigen Enden ab- schneiden .Kartoffeln schälen .Spargel und Kartoffeln grob raspeln mit dem Kartoffelmehl mischen ,mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Etwa 1/4 von der Butter in einer Pfanne erhitzen .Spargel-Kartoffel-Mischung mit einem El Portionsweise in die Pfanne geben und mit einem Löffel andrücken ,bei mittlerer Hitze ca.5 Min.goldbraun braten ,dann vorsichtig wenden und auf der anderen Seite ebenfalls ca.5 Min.braten .So weitere Rösti zubereiten . Fertig gebratene Rösti im Backofen bei etwa 80 Grad warm halten.

4.Spargel-Kartoffel-Rösti mit Schinkensalat auf Tellern anrichten und servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Kartoffel-Rösti mit Schinkensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Kartoffel-Rösti mit Schinkensalat“