Schweizer Bauernpfanne

45 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karoffeln gekocht vom Vortag 1 Kg
Speck durchwachsen 100 Gramm
Zwiebel klein 2 Stück
Milch 0,125 L
Margarine 60 Gramm
Petersilie 1 Bund
Salz, Pfeffer etwas
Rostwürstchen 8 Stück

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und grob raspeln. Den Speck in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Petersilie abbrausen, trockentupfen und fein hacken.

2.Die Kartoffeln mit Speck, Zwiebel und der Milch vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Die Margarine in einer Pfanne erhitzen. Das Kartoffelgemisch dazugeben und anbraten bis sich eine hellbraune Kruste bildet, mehrmals wenden.

4.Den Kartoffelkuchen vorsichtig auf eine Platte stürzen und mit Petersilie, Paprikaringen und eventuell Chillischoten garnieren

5.Dazu passen gebratene Rostwürstchen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweizer Bauernpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweizer Bauernpfanne“