Schweinsmedaillons auf toskanische Art

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinsmedaillons 12 -stück
Bandnudeln gekocht- trocken ca. 700 g 1 -kg
Zucchini 150 -g
Stielkapern 40 -g
getrocknete Tomaten 160 -g
halbierte grüne Oliven 60 -g
halbierte schwarze Oliven 60 -g
Obers 400 -ml
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Schweinsmedaillons leicht flach drücken (siehe erstes Bild), würzen und in der Pfanne rosa braten.

2.Bandnudeln im Salzwasser kochen, abschwemmen und mit Butter in der Pfanne durchschwenken. Eventuell müssen sie noch etwas nachgewürzt werden.

3.Zucchini halbieren und in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. (siehe zweites Bild)

4.Gemüse in die Pfanne geben und anschwitzen, mit Obers aufgießen, würzen und einkochen lassen, bis die Sauce sämig ist.

5.Tipp: Als Beilage empfiehlt sich grüner Salat (siehe drittes Bild) Viertes Bild: fertiges Gericht

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinsmedaillons auf toskanische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinsmedaillons auf toskanische Art“