Geschnetzeltes in Champignon-Weinsoße an Taglioline al Limone

30 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinerücken 500 g
Champignons frisch 125 g
Zwiebel gehackt 1 Stück
Salz etwas
Chili aus der Mühle etwas
Zitronengras gemahlen etwas
Saure Sahne 10 % Fett 100 g
Weißwein 100 ml
Frischkäse mit Kräuter 1 EL
Taglioline al Limone
Taglioline - schmale Bandnudeln mit Limonengeschmack 250 g
Salz etwas
Olivenöl extra vergine etwas

Zubereitung

1.Fleisch in Streifen schneiden. Champignons blättrig schneiden. Zwiebel hacken.

2.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Geschnetzelte mit den Zwiebelwürfeln darin anbraten. Champignons zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz , Chili und Zitronengras würzen. Mit Weißwein angießen und 15 Minuten köcheln lassen.

3.Mit saurer Sahne und Frischkäse binden nochmal 5 Minuten köcheln lassen, abschmecken.

4.Taglioline al Limone ist eine Sonderedition mit Limonengeschmack, die gibts immer wieder bei Lidl. Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen.

5.Nudeln mit dem Geschnetzelten und Petersilie bestreut servieren. Schmeckt klasse. -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes in Champignon-Weinsoße an Taglioline al Limone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes in Champignon-Weinsoße an Taglioline al Limone“