Kalbsbraten

Rezept: Kalbsbraten
Gegart mit Niedertemperatur
71
Gegart mit Niedertemperatur
02:05
51
119859
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
650 g
Kalbsbraten
8
Schalotten geviertelt
200 ml
Weißwein
2 cl
Weinbrand
Salz
Pfeffer
1 EL
Tomatenmark
1 EL
Butter
1 Becher
Schmand
1 Prise
Zucker nach Geschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
514 (123)
Eiweiß
14,8 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
4,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalbsbraten

ZUBEREITUNG
Kalbsbraten

1
das fleisch waschen und trockentupfen
2
die butter in einer tiefen pfanne erhitzen....das fleisch darin von allen seiten gut anbraten.....aus der pfanne nehmen....mit salz und pfeffer bestreuen....danach zurück in die pfanne geben.
3
schalotten, tomatenmark, weinbrand und weißwein zugeben ...... durchrühren und erhitzen
4
die pfanne in den auf 80° unter - und oberhitze vorgeheizten ofen stellen ......90 min bei 80° garen lassen
5
das fleisch aus der pfanne nehmen
6
den schmand in den bratenfond rühren .......mit salz, pfeffer und einer prise zucker abschmecken
7
den braten aufschneiden......auf eine platte legen......etwas soße darüber gießen......restliche soße extra servieren
Anhang
8
das war mein erster versuch mit niedertemperatur zu garen, vom ergebnis war ich begeistert! noch nie hatte ich so einen butterzarten saftigen braten. ich kann die methode nur wärmstens empfehlen, probiert sie aus.

KOMMENTARE
Kalbsbraten

Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
der sieht sehr lecker aus, und soooooo saftig meine Oma hat ihre Braten immer in ihrem Kohleofen in der Röhre gebraten und der wurde auch immer so zart und saftig ***** ;o)
HILF-
REICH!
   Trmarco
einfach nur genial superzart und sehr lecker
Benutzerbild von Gerda_59
   Gerda_59
Das sieht einfach köstlich aus. LG Gerda
   chrikno
Tolles Rezept, bin ein Fan der Niedergartemperatur. Dafür hast Du ***** Sterne verdient. Danke von chrikno
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
ein ganz ganz toller braten 5* LG Christa

Um das Rezept "Kalbsbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung