1 - 2 - 3 Kekse

leicht
( 93 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 200 Gramm
Zucker 400 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 3
Mehl 800 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Salz 1 Prise
Sauerrahm 1 Esslöffel

Zubereitung

1.butter, zucker, vanillezucker und eier schaumig rühren - salz und sauerrahm dazurühren - backpulver und mehl vermengen und dazugeben - einen geschmeidigen teig kneten und diesen dann für einige zeit in den kühlschrank legen

2.danach den teig rausholen und halbieren - die erste hälfte auf einer mit mehl bestäubten arbeitsfläche mit einem nudelholz das ebenfalls mit mehl bestäubt wurde ca 2 mm dick ausrollen - für den unterteil der kekse volle kreise ausstechen und auf einem mit backpapier belegeten backblech ca 8 - 10 min backen

3.mit der 2. hälfe des teiges für den oberteil der kekse wiederum kreise ausstechen - dann mit einer etwas kleineren form den dünnen äußeren kreisrand ausstechen - danach das innere kleine motiv austechen - alles vorsichtig voneinander lösen und backen - wir brauchen nur den äußeren kreisrand und das innere kleine motiv - den rest kneten wir nochmals neu u.s.w.

4.die fertig gebackenen keksunterteile dick mit himbeermarmelade bestreichen - TIPP: einen dünnen rand lassen damit die marmelade bein zusammensetzen der kekse seitlich nicht rausquillt ! - die oberteilkreise drübersetzen - in die mitte die kleine motive in die marmelade drücken - TIPP: die marmelade muß einige stunden trocknen bevor man die kekse in die dose schlichten kann

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „1 - 2 - 3 Kekse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 93 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„1 - 2 - 3 Kekse“