Linzer Augen

Rezept: Linzer Augen
13
14
6930
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Mehl
105 g
Zucker
1 EL
Vanillezucker
2
Dotter
200 g
Butter
Ribisel-Marmelade
Staubzucker zum Bestreuen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2018 (482)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
55,2 g
Fett
26,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Linzer Augen

ZUBEREITUNG
Linzer Augen

1
Mehl auf die Arbeitsplatte sieben. In der Mitte eine Vertiefung drücken. Zucker, Vanillezucker in die Vertiefung geben. Dotter in die Vertiefung geben. Kalte Butter in Würfel daraufgeben und alles rasch zu einem Teig verkneten.
2
Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
3
Teig in 3 Etappen auswallen. Kekse ausstechen, die Hälfte davon mit Löchern und die Kekse bei 170 °C 7 - 10 min backen.
4
Die gelochten Kekse noch warm mit Staubzucker bestreuen. Alle auskühlen lassen. Die ungelochten Kekse mit Marmelade bestreichen und vorsichtig ein gelochtes Keks aufsetzen.

KOMMENTARE
Linzer Augen

   NoZed
Hat super geklappt beim Weihnachtskekse backen mit meiner kleinen Tochter (2)! Nicht nur mit Marmelade, sondern auch mit Schoko Überzug, gehackten Mandeln und bunten Kugeln (Tannenform). Danke, werde ich jetzt jedes Jahr wieder machen!
Benutzerbild von luelli1000
   luelli1000
vielen dank für das schöne rezept. die sehen toll aus. 5* für dich. lg marion
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
die sehen köstlich aus und schmecken bestimmt auch so.....von mir dafür 5 verdiente ☆☆☆☆☆ liebe grüße irmi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Diese Linzer Augen sind bei uns immer der absolute Renner!
Benutzerbild von Monali
   Monali
Ich liebe diese Dinger! Sehr lecker und gerne 5* LG Inge

Um das Rezept "Linzer Augen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung