Pfauenaugen

mittel-schwer
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl gesiebt 600 gr.
Zucker 300 gr.
Bourbon-Vanillezucker 3 EL
Backpulver 1 TL gehäuft
Eier 3
Butter weich 375 gr.
rotes Gelee oder Marmelade, nach Belieben etwas
Puderzucker zum Bestreuen etwas

Zubereitung

1.Eier, Butter und Zucker schaumig rühren, Mehl mit Backpulver mischen und gesiebt darübergeben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig gut 1 Stunde kalt stellen. Auf einer Backunterlage dünn ausrollen und mit einem Glas/Becher Plätzchen ausstechen und in jedes zweite Plätzchen 3 kleine Löcher machen, mit einem Röhrchen z.B.

2.Die Plätzchen bei 180° Grad 10 Min. backen.Danach dir gelochten Kekse mit Puderzucker bestreuen, die ungelochten Kekse mit Gelee oder Marmelade bestreichen und die gelochten daraufkleben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfauenaugen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfauenaugen“