Eintöpfe: Bärchens Restesuppe

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schaschlik 1
Gefüllte Paprikaschote 1
Paprika-Zwiebel-Reis 2 Kellen
Pizzatomaten 1 Dosse
Gemüsebrühe 0,5 Liter
Pfeffer etwas
Chilipulver etwas
Saure Sahne 2 EL.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
1,8 g

Zubereitung

1.Das Schaschlik vom Spieß trennen und klein schneiden, die Paprikaschote kleinschneiden.

2.Die Gemüsebrühe aufkochen, Pizzatomaten zufügen und mit Pfeffer und Chilipulver würzen.

3.Schaschlik, Paprikaschote und Reis in die Tomatensosse geben und heiss werden lassen, Saure Sahne unterrühren und mit geröstetem Toastbrot servieren.

4.Um diese tolle Suppe zu essen ... braucht ihr drei Zubereitungstage... Am erstenTag gibt es Schaschlik mit Paprika-Zwiebel-Reis ( siehe mein Kb ) Am 2. Tag Paprikaschoten mit Käse-Hackfüllung (siehe mein Kb ) geht auch umgekehrt... das Wichtige dabei ist... ihr dürft nicht alles aufessen...ihr braucht ja Reste...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eintöpfe: Bärchens Restesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintöpfe: Bärchens Restesuppe“