Einfache Butterplätzchen

45 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 250 g
Puderzucker 125 g
Vanillezucker 1 Pck.
Mehl 300 g
Milch 1 EL
Für den Guss: etwas
Puderzucker 100 g
Wasser 3 EL
Lebensmittelfarbe nach Bedarf etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Butter in einem Topf schmelzen lassen und danach abkühlen. Puderzucker und Vanillezucker nach und nach esslöffelweise in die Butter einrühren. Masse schaumig rühren.

2.Mehl einsieben. Milch dazugießen und zu einem glatten Teig verkneten. Danach in kleinen Mengen auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen und mit beliebigen Formen ausstechen. Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 170°-200°C ca. 5-10 Minuten backen.

3.Für den Guss: Puderzucker und Wasser mischen. Nach Belieben entweder weiß lassen oder den Guss aufteilen und verschiedene Farben unterrühren. Die Kekse damit bestreichen und trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Butterplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Butterplätzchen“