Walnussplätzchen

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für die Teigmasse
Butter 150 gr.
Puderzucker 60 gr.
Marzipan Rohmasse 20 gr.
Eigelb 2 Stück
Mehl, Type 405 225 gr.
Bourbon-Vanillezucker, siehe mein Rezeptbuch 2 EL
Walnüsse, gemahlen 2 EL
Zimt gemahlen, oder nach Gusto 2 Msp
Was ich sonst noch brauche
Walnusshälften, zur Deko, ca 60 stück etwas
Puderzucker etwas

Zubereitung

Für die Teigmasse

1.Die weiche Butter, die zerkleinerte Marzipanmasse und den Puderzucker in der Küchenmaschiene schaumig schlagen. Die Eigelbe unterschlagen. Danach die restlichen Zutaten unter die Buttermasse rühren.

Fertig stellung

2.In einen Spritzbeutel mit 10 er Sterntülle die Masse füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backpapier Rosetten spritzen, jeweils mit einer halben Walnusshälfte belegen und leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180° O/Unterhitze in ca 15-20 Minuten fertig backen. Nach dem erkalten nach belieben mit Puderzucker bestäuben oder nicht, so wie ich ( Kalorien sparen ).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnussplätzchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnussplätzchen“