Bienenstich

1 Std 25 Min leicht
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Milch 200 ml
Butter 50 gr
Weizenmehl 375 gr
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker 50 gr
1 Ei, eine Prise Salz und 1 Vanillinzucker etwas
Butter 200 gr.
Zucker 100 gr.
Vanillinzucker 1
Honig 2 EL
Schlagsahne 4 EL
gehobelte Mandeln 200 gr.
Pudding Pulver Vanille 2 Päckchen
Milch 750 ml
Zucker 100 gr.
Butter 100 gr

Zubereitung

1.Milch erwärmen, die Butter darin schmelzen. Mehl und Trockenhefe mischen, mit dem Zucker Ei, Salz und vanillinzucker vermischen und 5 min. zu einem geschmeidigen Teig kneten. Abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

2.200gr Butter, 100gr zucker mit Honig, Vanillinzucker, Sahne und Honig in einem Topf schmelzen, die Mandeln unterheben und auskühlen lassen. Gelegentlich umrühren.

3.Etwas Milch mit dem Puddingpulver mischen, den Rest mit dem zucker aufkochen und das Pulver 1 minute einrühren und die Butter portionsweise unterheben. Dies auskühlen lassen und gelegentlich umrühren.

4.Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und mit dem Belag mit den Mandeln bedecken. Das Ganze ca. 15 min backen und auskühlen.

5.Den Teig halbieren, mit der buttercreme gleichmäßig bestreichen und kühlstellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bienenstich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bienenstich“