Ochsenschwanzsuppe

3 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ochsenschwanz in Stücken 1 kg
Möhren 4 Stk
Knollensellerie frisch 200 g
Zwiebel 3 Stk
Lorbeerblätter 2 Stk
Gewürznelken 4 Stk
Pfefferkörner 1 TL
Wachholderbeeren 0,5 TL
Staudensellerie 2 Stangen
Salz etwas
Sherry etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
100 (24)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Ochsenschwanz abbrausen und trocken tupfen. 2Möhren und den Knollen Selerie schälen und würfeln. 2 Zwiebeln halbieren. Mit der Schnittfläche nach unten in einem großen Topf kurz braun anrösten. Fleisch zugeben, ca. 1,5l kaltes wasser zugeben und alles mit aufgelegtem Deckel ca. 2 1/2 h köcheln lassen.

2.Inzwischen 2 Möhren, 1 Zwiebel und Staudensellerie schälen und putzen, Möhren, Sellerie in feine Scheiben, Zwiebel in Würfel schneiden. Ochsenschwanzstücke aus der Suppe nehmen, Fleisch von den Knochen lösen und zerpflücken. Suppe durch ein Sieb in einen Topf gießen und aufkochen lassen. Gemüse und Fleisch zugeben und ca 15min bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Fertige Suppe mit Salz und Sherry abschmecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ochsenschwanzsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ochsenschwanzsuppe“