Hackbällchen & Blumenkohl

45 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
kleiner Blumenkohl 1
Schwein Hackfleisch frisch 250 g
Sahne flüssig 100 g
Frischkäse mit Kräutern 100 g
Fleischbrühe 0,5 l
kleine Zwiebel 1
Ei Größe S 1
Salz, Pfeffer, Kümmel, Helle Mehlschwitze, Semmelmehl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
590 (141)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
12,6 g

Zubereitung

1.Blumenkohl putzen, in Röschen teilen, waschen und in Salzwasser ca. 10 min bissfest garen. Abgießen.

2.Das Hackfleisch mit klein gewürfelter Zwiebel, Ei, Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel vermengen. So viel Semmelmehl dazu, dass es nicht mehr so nass ist und sich gut Bällchen formen lassen. Aus der Masse kleine Bällchen (à ca. 20 g) formen.

3.Fleischbrühe aufkochen und die Bällchen ca. 10 min darin garen. Rausnehmen.

4.In die Brühe die Sahne und den Frischkäse geben. Aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Evtl. mit Mehlschwitze binden (wir mögen dicke Soßen).

5.Fleischbällchen und Blumenkohl in die Soße geben und, wenn nötig, nochmals erwärmen.

6.Dazu passen Salzkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbällchen & Blumenkohl“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbällchen & Blumenkohl“