Marzipan-Gelee-Herzen Weihnachtsbäckerei

50 Min leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl 175 gr.
Speisestärke 75 gr.
Eier Freiland 2
Zucker 120 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter 125 gr.
Marzipan Rohmasse 250 gr.
Eigelb 1
Sahne 1 TL
Johannisbeer-Gelee 100 gr.

Zubereitung

1.Mehl und Speisestärke in eine Rührschüssel geben. 1 Ei, 70 gr. Zucker. Vanillezucker und Magarine dazugeben und alles zu einem gleatten Teig verarbeiten. In Frischhaltefolöie wickeln und ca. 1 Stunde kühlen.

2.Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, 40 Herzen ausstechen und auf Backpapier ca. 2 Minuten vorbacken.

3.Inzwischen Marzipan, 1 Ei und übrigen Zucker spritzfähig verrühren. Eigelb und Sahne verquirlen. Marzipanmasse in einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen, auf den Rand der vorgebackenen Herzen spritzen und vorsichtig mit Eigelb-Sahne bepinseln. 8-10 Minuten weiter backen, herausnehmen und auskühlen lassen.

4.Gelee erwärmen, in einen kleinen Gefrierbeutel geben, eine kleine Spitze abschneiden und in die Mitter der Herzen spritzen. Volständig erkalten lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipan-Gelee-Herzen Weihnachtsbäckerei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipan-Gelee-Herzen Weihnachtsbäckerei“