Putenleber mit Paprika

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Putenleber 120 gr.
Putenherz 5 gr.
Öl 2 EL
Paprika rot 0,5
Cocktailtomaten 4
Zwiebel frisch 1
Chili rot 0,5
Apfel 1
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Rotwein 25 ml
Butter 4 TL

Zubereitung

1.der Rest von den Innereien der frisch geschlachteten Pute meines Nachbarn......

2.1/4 Paprika in Streifen schneiden für die Garnitur, die andere 1/4 Paprika und die Tomaten in Stückchen, davon zwei für die Garnitur, .....Zwiebeln in Ringe und Apfel in Stücke schneiden, Chili kleinhacken.....

3.Öl in die Pfanne geben und erhitzen, die Leber und das Herz hinzugeben....und anbraten....... die kleingehackte Chili rein, ein paar Rosmarinnadeln, die Zwiebeln, Apfelstücke und die kleingeschnittene Paprika mit dazu geben....salzen und pfeffern.....

4.wenn das Fleisch die notwendige Konsistenz erreicht hat, herausnehmen und warm stellen..... das Gemüse kräftig weiter braten, mit Rotwein ablöschen.....und noch etwas Butter zugeben.....

5.zusammen mit der Leber anrichten und genießen...... ...von Hals und Magen gabs ein Putensüppchen (siehe eigenes Rezept)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenleber mit Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenleber mit Paprika“