Beinscheibe -geschmort

Rezept: Beinscheibe -geschmort
wie wir sie mögen
23
wie wir sie mögen
00:40
44
8018
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Beinscheiben
Mehl
Salz
Pfeffer
Butterschmalz
2
Zwiebeln
3
Möhren
2 Stengel
Staudensellerie
etwas
Tomatenmark
1 Dose
Tomate Konserve gegart
Fleischbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Beinscheibe -geschmort

FleischgerichteGeschmorte Beinscheiben

ZUBEREITUNG
Beinscheibe -geschmort

1
Die Beinscheiben abwaschen ,trockentupfen ,kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl leicht mehlieren.
2
Butterschmalz erhitzen und die Beinscheiben von beiden Seiten anbraten .
3
Möhren, geschälte in Achtel geschnittene Zwiebeln und den kleingeschnittenen Selllerie dazu geben .
4
Jetzt kommt etwas Tomatenmark dazu ,alles gut verrühren damit sich Röststoffe bilden und ab damit bei 160 c.in den Ofen
5
Tomaten dazu geben und alles einkochen lassen mit Fleischbrühe ablöschen und köcheln lassen bis die Beinscheiben weich sind .
6
Nun alles nochmals abschmecken und mit etwas kalter Butter binden.Wer möchte kann die Soße auch pürieren ,mag aber Männe nicht.
7
Wir hatten Kartoffeln und Butterbohnen dazu .

KOMMENTARE
Beinscheibe -geschmort

Benutzerbild von rek55
   rek55
Jetzt weiß ich was mir die letzten Wochen gefehlt hat, Deine Rezepte. Spontan regen diese geschmorten Beinscheiben meinen Speichelfluss an (auf deutsch mir läuft das Wasser im Mund zusammen), da sind alle Komponenten drin, die ich mag. Das fasziniert. 5* gvlg rek
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich liebe so köstlich zubereitete Schmorgerichte. LG. Dieter
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Super lecker. 5* und LG.
Benutzerbild von sweetyhoneypie
   sweetyhoneypie
Ich hab' seit einem Monat zwei Beinscheiben im Tiefkühler. Jetzt weiß ich, was ich damit mache... 1000 Dank für Dein Rezept! LG Hanni
Benutzerbild von Mauli9
   Mauli9
Werd ich bald mal im Schnellkochtopf probieren !

Um das Rezept "Beinscheibe -geschmort" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung