Zigeunerschnitzel aus dem Ofen

40 Min leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel die Männer waren hungrig 6
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß zum würzen etwas
Eier zerquirlt 3
Mehl etwas
Semmelbrösel etwas
FÜR DAS PAPRIKAGEMÜSE: etwas
rote, grüne, gelbe Paprika in feine Streifen 2
Zwiebeln fein gewürfelt 2
Lauchzwiebeln in feine Ringe 1 Bund
Gemüsebrühe 150 ml
passierte Tomate 1 Dose
Petersilie TK 2 Eßl
Crème fraîche mit Kräutern 2 Becher
Emmentaler oder anderen Reibekäse 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
7,8 g

Zubereitung

1.Zwiebel in Butterschmalz anbraten Lauchzwiebeln zugeben kurz mitbraten. Paprika zugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen Tomaten zugeben und das ganze 10min. köcheln lassen.

2.In der Zwischenzeit die Schnitzel waschen würzen und panieren von beiden Seiten in Butterschmalz goldgelb braten und beiseite stellen.

3.Ins Paprikagemüse kommt jetzt noch Petersilie und Creme fraiche 2/3 der Soße wird nun in einer Auflaufform verteilt die Schnitzel Terrassenförmig darauffgelegt mit dem Rest Soße begoßen und Emmentaler darauf verteilt.

4.Das ganz kommt dann bei 200 Grad Oberhitze noch in den Ofen damit der Käse schön knusprig wird. Bei uns gabs dazu Pommes. AN GUADN

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zigeunerschnitzel aus dem Ofen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zigeunerschnitzel aus dem Ofen“