Stollen - Stollen die 3.

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 1 kg
Trockenhefe 20 gr.
Salz 3 gr.
Zucker 180 gr.
Eier Freiland 2
Milch warm 375 ml
Butter 500 gr.
Vanillezucker 3 Päckchen
Nüsse gehackt ;Mandeln, Pecannuss, Walnuss 250 gr.
Rosinen 300 gr.
Datteln entsteint, gehackt 200 gr.
Softfeigen gehackt 200 gr.
Softaprikosen gehackt 100 gr.
Rum 200 ml
Marzipan Rohmasse kleingeschnitten 200 gr.
Kardamom etwas
Lebkuchengewürz etwas
Zimt etwas
Zitronen- und Orangenabrieb etwas
AUßERDEM zum bestreichen: etwas
Puderzucker 250 gr.
Butter 250 gr.

Zubereitung

1.Nüsse, Rosinen, Dattelen,Feigen, Aprikosen und Marzipan mit den Gewürzen und dem Rum mischen über Nacht ziehen lassen.

2.Mehl mit der Hefe,Salz, Zucker, Vanillezucker, Zitronen- und Orangenabrieb mischen. Eine Mulde in die Mitte machen und 2 Eier reinschlagen. Die Butter in Stückchen drum herum geben. Die Milch dazu geben und alles sehr gut verkneten. Zugedeckt 3 Stunden gehen lassen.

3.Teig durchkneten und dann die Früchtemischung drunter kneten. Zwei Stollen formen und nochmals 3 Stunden zugedeckt gehen lassen.

4.Im auf 180 Grad vorgeheiztem Backofen ca 1 Stunde backen. Butter schmelzen und sobalde der Stollenaus dem Ofen kommt mit der Butter bestreichen und mit Puderzuckerbestäuben.

5.Wenn er komplett ausgekühlt ist in Alufolie wickeln und 14 Tage ruhen lassen.

6.Ich hab in heute mal Ausnahmsweise gleich angeschnitten weil mein Mann in unbedingt probieren wollte.

Auch lecker

Kommentare zu „Stollen - Stollen die 3.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stollen - Stollen die 3.“