Gaisburger Marsch

2 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spätzle gekocht 250 g
Rindfleisch zum Kochen 800 g
Brust oder Leiterstück etwas
Kartoffeln in Würfeln 200 g
Möhren in Scheiben 2
Petersilienwurzel in Würfeln 1
Sellerie - etwa 1/4 Knolle 1 Stück
Lauch in Scheiben 1 kleine
Zwiebeln gewürfelt 2
Butter 1 Esslöffel
Petersilie gehackt 1 Bund

Zubereitung

1.Das Fleisch in ca. 1 1/2 Stunden garkochen lassen, die Brühe durch ein Sieb gießen. Die Kartoffeln, Möhren, Petersilienwurzel und Sellerie in der Brühe etwa 10 Minuten bei geringer Hitze garen. Nun die Lauchscheiben zugeben und nochmals 8 Minuten köcheln lassen.

2.Während das Gemüse gart, das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und wieder in die Brühe geben. Gaisburger Marsch in einer Terine mit den Spätzle anrichten. Aus Zwiebeln und Butter eine goldgelbe Schmelze bereiten, über den Eintopf geben und mit Petersilie bestreut servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gaisburger Marsch“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gaisburger Marsch“